Navigation

Informationssuche und Online Word-of-Mouth: Eine empirische Analyse anhand von Diskussionsforen (Repost)



Informationssuche und Online Word-of-Mouth: Eine empirische Analyse anhand von Diskussionsforen By Jonas Reichelt
2013 | 352 Pages | ISBN: 3658013729 | PDF | 2 MB

Neben der klassischen mündlichen Kommunikation hat sich Online Word-of-Mouth als öffentlicher produktbezogener Austausch von Konsumenten über das Internet etabliert. Diese Kommunikation wurde im Marketing bisher primär auf Marken-Communities bezogen untersucht. Jonas Reichelt analysiert, welche weiteren Gründe neben dem Community-Bezug Konsumenten motivieren, sich in Online Word-of-Mouth zu informieren. Einflussfaktoren von Seiten des Produkts und der Person werden ebenso berücksichtigt wie die wahrgenommene Glaubwürdigkeit der Online-Beiträge. Das theoretisch entwickelte Modell wird anhand einer Befragung zu Diskussionsforen mit dem Thema Automobil geprüft.

Der Inhalt
· Modell zur Erklärung der Bedeutung von Online Word-of-Mouth für Konsumenten
· Funktionen der Informationssuche in Online Word-of-Mouth
· Einfluss der Glaubwürdigkeit von Informationen auf die Nutzung von Online Word-of-Mouth
· Einflussfaktoren der Bedeutung von Online Word-of-Mouth für Konsumenten
· Konsequenzen der Erkenntnisse für Forschung und Praxis

Die Zielgruppen
· Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing, speziell Konsumentenverhalten
· Praktiker in Marketing und Marktforschung bei Anbietern von Konsumgütern

keep2share

Informationssuche und Online Word-of-Mouth: Eine empirische Analyse anhand von Diskussionsforen (Repost)

Informationssuche und Online Word-of-Mouth: Eine empirische Analyse anhand von Diskussionsforen (Repost) download full book online pdf

Related books

Foot and Mouth Disease

Download

Word 2013 eLearning Kit For Dummies

Download

Live cloud

This week top files